*

 Der Sommer kommt und wir machen mehr Sport - Aber was tun bei Sportverletzungen?

Schneller und effektiv behandeln mit chinesischer Medizin und Laser-Akupunktur  

  
Wir können es kaum noch erwarten, endlich wieder mehr Velotouren zu machen, ausgedehnte Wanderungen, im Schwimmbad unsere Kilometer zu machen, zu joggen, Tennis zu spielen oder andere sportliche Aktivitäten draussen zu unternehmen. 

Was aber tun, wenn es zu einer Verletzung kommt? Egal ob beim Hochleistungssportler oder beim Hobby-Sportler, hier wirkt die Laser-Behandlung sehr effektiv: 

  • Kniebeschwerden
  • Tennis- oder. Golfer-Ellbogen
  • Entzündungen (Achilles-Sehnen Entzündung)
  • Zerrungen
  • Muskelfaserriss
  • Baker-Zyste
  • grossflächige Muskelschwellungen
  • Verspannungen
  • Rückenbeschwerden 

Die Laser-Akupunktur und die Laser-Behandlung mit der Laser-Dusche bieten einen sehr effektiven Ansatz, um schnell wieder fit zu sein. 

Die Laserstrahlen bei der Laser-Akupunktur haben eine besondere Wirkung auf die Erneuerung des Gewebes. Gleichzeitig wirkt sie entzündungshemmend und fördert den Abfluss der Schwellung über das Lymphsystem. Das Gewebe wird viel weicher und der Schmerz nimmt ab. In der chinesischen Medizin werden Verletzungen innerlich sowie äusserlich geheilt. Bei der Behandlung von Innen sind beispielsweise Kräuterrezepturen sehr wirksam. 

Wir unterstützen die Behandlung durch entsprechende Kräutersprays, Auflagen und Kräuterkapseln. In Kombination mit der Laser-Behandlung und der Tuina Anmo werden alle schnell wieder fit. 

Auch wenn es immer wieder zu Unfällen und Verletzungen im Sport kommt: „Sport ist ein regelrechtes Wundermittel für unsere Vitalität.“ 

Darum habe ich mich auch persönlich für Sport und Gesundheit im Dorf engagiert. Ich habe einen Defibrillator im Tennisclub Leimental mitgesponsort, um auch bei hohen Temperaturen die Herzen der Tennisspieler zu schützen.

Denn leider kann Sport bei hoher Belastung und starker Hitze ganz schnell seine positive Wirkung verlieren. 

Viele sehen bei Verletzungen in der Physiotherapie den einzigen Weg, die Ärzte kennen leider nichts anderes. Dabei fördert eine Kombination von Physiotherapie und chinesischer Medizin, insbesondere der Behandlung mit der Laser-Therapie den Heilungsweg enorm und die Sportler sind viel schneller wieder fit. 

Ich möchte nicht versäumen, all jene, die unter Rheuma und Arthrose leiden, darauf aufmerksam zu machen, dass die TCM wie auch die Laser-Akupunktur hier sehr gut wirkt. 

Natürlich hoffe ich, dass alle schmerzfrei und unfallfrei durch den Sommer kommen. Sollten Sie aber Beschwerden bekommen, melden Sie sich einfach auf 076 559 85 10. 

 

 

Qi Gong Workshop am 01.August

Am 1. August biete ich einen kostenfreien Qi Gong Workshop am Dragonboat Festival beider Basel. Hier findet Ihr das Event-Programm... Ich würde mich über Euren Besuch sehr freuen.

 

 

 

Sommertee: Chrysanthemenblütentee

kühlend und gut wirkend auch bei Heuschnupfen

TCM-Therwil - Praxis für chinesische Medizin - Gina Heller - •	Sommertee: Chrysanthemenblütente


Der Tee ist bei mir in der Praxis erhältlich für CHF 14.00 für 100 g. 


1 TL Blüten reicht für 1 Tasse. 2-3 Tassen am Tag trinken. Meine Chrysanthemenblüten kommen aus einer TCM-Apotheke und sind deshalb teurer als von manchem Internet-Anbieter. Dafür bekommt Ihr aber auch geprüfte Heilmittel-Qualität. 

TCM-Therwil - Praxis für chinesische Medizin - Gina Heller - •	Sommertee: Chrysanthemenblütente

Chrysanthemen-Tee gehört in China zu den beliebtesten Getränken im Sommer: Er schmeckt aromatisch nach Blüten und wirkt bei Hitze kühlend. 

Der Chrysanthemen-Tee  wird im Reich der Mitte häufig getrunken, da ihm nachgesagt wird, als Schlüssel für ein gesundes Leben zu wirken. Man sagt auch, er könne den Altersprozess verlangsamen.

Er wirkt säfte-spendend und kühlend und gilt somit als yin-nährendes Getränk. 

Gesundheitliche Wirkung von Chrysanthemen-Tee 
Chrysanthemen-Tee wirkt fiebersenkend und wird deshalb zur Behandlung von Grippe und grippalen Infekten eingesetzt. Aber auch im Sommer, wenn die Hitze dem Körper zu schaffen macht, entfaltet er eine angenehm kühlende Wirkung. 

Zudem wirkt chinesischer Kräutertee aus der Chrysantheme entzündungshemmend.

Besonders Menschen, die von Heuschnupfen geplagt sind und unter roten entzündeten und nässenden Augen leiden, werden diesen Tee lieben.

 

Kontaktformular
blockHeaderEditIcon

Kontaktieren Sie michfür ein unverbindliches Beratungsgespräch

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail